Wirtschaftlicher Betrieb ohne  "E-Heizpatrone"!

Die gasbetriebene Brennwert-Absorptions-Wärmepumpe mit Luft als erneuerbare Energie ist geeignet zum Heizen und für die Produktion von Trinkwarmwasser. Es ist die ideale Heizung für Mehrfamilienhäuser, Industrie, Gewerbe, Hotels und Dienstleistungsunternehmen für neue Installationen oder Einbindung in bestehende Gebäude.

Dieses Heizsystem sorgt für eine deutlich verbesserte Energieeffizienz-Einstufung der Gebäude und somit auch für eine Werterhöhung der Immobilie.

 

Details

  • Heizen plus Brauchwassererwärmung
  • Quelle Luft
  • Außenaufstellung oder Innenaufstellung
  • Bis zu 40% Energiekosteneinsparung
  • Weltweit höchste Effizienz im Gasheizungssegment (165%)
  • Umweltfreundlich, da klimaneutrales Kältemittel NH³ (Ammoniak)
  • BAFA-förderfähig, EnEV 2016 sowie EEWärmeG konform
  • Vorlauftemperatur bis 65 °C, TWW bis 70 °C
  • Kein Spitzenlastkessel erforderlich
  • Sehr gute Wirkungsgrade auch bei tiefen Temperaturen
  • Nur ca. 10% des Stromverbrauches einer E-Wärmepumpe
  • Langlebige Technik bei geringen Wartungskosten
  • Kein Gasmotor mit typisch kurzer Lebensdauer und hohen Wartungskosten
  • Durch CO2-Reduzierung Nutzung von regionalen Förderprogrammen
  • Beste Wahl für Neubau und Sanierung
  • Optimale Projektabbildung durch freie Kombination der Einheiten
  • Geringer Installationsaufwand

Bilder

  GAHP A 06 2014dx GAHP AR sommer small GAHP AR winter small

Downloads

 

Clibo Prospekt ROBUR GAHP Beliebt Download
Förderübersicht 2015 BAFA Beliebt Download
GAHP-A_Planungshandbuch Beliebt Download
Wartungs- und Bedienungsanleitung deutsch Beliebt Download